NovemberDezember 2017
PROGRAMM

Donnerstag 21.12.17, 20.00 Uhr           zum Kurzfilmtag:

Zu schön, um wahr zu sein – alles echt!


Zum Kurzfilmtag bringt die KurzFilmAgentur einen Sack voller
dokumentarischer Köstlichkeiten vorbei: 
Über die Angst vor dem Sprung vom 10-Meter-Turm, die wir alle kennen.
Über Emmelsum, einen Ort, den keiner kennt und der doch erstaunliche
Geheimnisse birgt. Über nutzlose Hunde, eine Garage voller
Deutschländer-Würstchen und vieles mehr.
Außerdem: Feuerzangenbowle und Überraschungsgäste!

Auf Initiative von AG Kurzfilm und KFA sowie nach französischem Vorbild
fand am 21. Dezember 2012 der erste deutsche Kurzfilmtag statt.
Überall Kurzfilme zeigen am kürzesten Tag des Jahres – eine Idee,
die auf große Begeisterung stößt. In vielen Städten, in Kinos, open air,
in Verkehrsmitteln, Galerien, Museen und an weiteren Orten wurden und
werden Kurzfilme vorgeführt.


Infos: https://verleih.shortfilm.com/categories/kurzfilmtag

























KINO
 
KONTAKT
FOTOGALERIE
 
PRESSE
LINKS
 
ARCHIV